Sportnachrichten 20:00 Uhr

Fußball - Saarländische Ligen: Amateurligen starten nur mit Zuschauern

11.07.2020 20:31:02
Im saarländischen Amateurfußball werden erst wieder Spiele stattfinden, wenn Zuschauer erlaubt sind. Das hat der Geschäftsführer des Saarländischen Fußballverbandes, Schwinn, angekündigt. Er sagte im SR-Interview, die Vereine lebten von Zuschauern. Die Ligen im Land von den Kreisligen bis zur Saarlandliga könnten möglicherweise Anfang September in die neue Saison starten. Das sei zumindest dann möglich, wenn die Coronafallzahlen weiterhin stabil niedrig blieben. Zwar gebe es noch keinen Rahmenterminplan, aber interne Planungen.

Mehr lesen

Fußball - Regionalliga Südwest: SVE startet Dauerkartenverkauf

11.07.2020 14:19:02
Die SV Elversberg beginnt am Montag mit dem Vorverkauf ihrer Dauerkarten für die Saison 2020/21. Fans sollen dann wieder ins Stadion dürfen. Die erste Vorverkaufsphase beginnt um 10.00 Uhr. SVE-Mitglieder und Dauerkarteninhaber der vergangenen Saison haben Vorkaufsrecht. Der freie Verkauf soll am 23.Juli starten. Gekauft werden können die Karten online oder im SVE-Fanshop. Finden Spiele wegen der Coronalage doch ohne Zuschauer statt, wird das Geld erstattet. Inhaber der Vorsaison können der SVE das Geld schenken, einen Gutschein oder eine Rückzahlung anfordern.

Fußball - 3.Liga: Saisonbeginn Mitte September

10.07.2020 21:31:02
Die 3.Liga mit dem 1.FC Saarbrücken startet am Wochenende vom 18.bis 21.September in die neue Saison 2020/ 21. Zu diesem Termin beginnen auch die Bundesliga- und die Zweitligasaison. Das hat das DFB-Präsidium beschlossen. Eröffnet wird die kommende Spielzeit im deutschen Profifußball bei den Männern mit dem DFB-Pokal. Die erste Runde findet vom 11.bis 14.September statt. Die Winterpause wird stark verkürzt. Dies geschieht auch im Hinblick auf die EM, die am 31.Mai beginnen soll. Alle Planungen stehen unter dem Vorbehalt, dass die Pandemielage sie zulässt.

Pferdesport - Derby-Wochenende: Pecheur startet mit zwei Siegen

10.07.2020 20:10:01
Der Saarbrücker Jockey Maxim Pecheur ist mit zwei Siegen in das Hamburger Derby-Wochenende gestartet. Der 29-Jährige siegte beide Male in Rennen über 2200 Meter. Zunächst war Pecheur mit dem dreijährigen Hengst "Fataliste". Mit dem fünfjährigen Wallach "Like Me" ritt Pecheur anschließend zu seinem zweiten Tagessieg. Höhepunkt des Wochenendes ist das Deutsche Derby am Sonntagnachmittag. Es ist mit 650 000 Euro dotiert. Auch hier geht der Saarbrücker Jockey Pecheur an den Start.

Mehr lesen
© Saarländischer Rundfunk
Dieser Newsletter wurde Ihnen automatisch durch das SR-Mailservice-System zugestellt.

Wenn Sie Ihr Newsletter-Abonnement ändern oder beenden möchten, loggen Sie sich bitte in der Newsletter-Verwaltung ein und wählen den jeweiligen Newsletter an oder ab.
Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an die Multimedia-Redaktion des Saarländischen Rundfunks unter Verwendung der E-Mail-Adresse: multimedia@sr.de
Saarländischer Rundfunk
Programmgruppe Telemedien

Funkhaus Halberg
66100 Saarbrücken
Newsletterverwaltung Nachrichten SR.de