Hörfunknachrichten 16:00 Uhr

CDU will neuen Parteichef auf Sonderparteitag wählen

24.02.2020 15:00
Die CDU will ihren neuen Vorsitzenden auf einem Sonderparteitag am 25. April in Berlin wählen. Das hat der Bundesvorstand der Partei beschlossen. Zuvor hatte sich bereits das CDU-Präsidium auf diesen Termin verständigt.

Coronavirus in Italien breitet sich weiter aus

24.02.2020 15:00
In Italien steigt die Zahl der Toten durch das Coronavirus weiter an. Die italienischen Behörden haben inzwischen fünf Todesfälle bestätigt. In Italien stehen zurzeit zehn Orte unter Quarantäne. Betriebe, Geschäfte und Schulen sind geschlossen. Es ist nicht erlaubt, aus den Orten raus- oder in sie hineinzufahren.

Gute Stimmung in deutscher Wirtschaft

24.02.2020 15:00
Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Februar etwas aufgehellt. Wie das Münchner Ifo-Institut mitteilte, stieg der sogenannte Geschäftsklima-Index geringfügig an. Damit beurteilen die Unternehmen die Aussichten für die kommenden sechs Monate positiv. Auch in der Saarwirtschaft hat sich die Stimmung im Februar etwas verbessert. Nach Angaben der Industrie- und Handelskammer laufen die Geschäfte vor allem in der Medizintechnik und in der Keramikindustrie gut; im Maschinenbau, in der Bauwirtschaft und im Fahrzeugbau sei die Lage befriedigend. Weiter angespannt bleibe sie in der Stahlindustrie und bei den Gießereien.

Rosenmontagsumzüge laufen

24.02.2020 15:00
Der Straßenkarneval hat mit den Rosenmontagszügen seinen Höhepunkt erreicht. In den Narren-Hochburgen Köln, Mainz und Düsseldorf sind hunderttausende Menschen auf den Straßen unterwegs. Bei den größten saarländischen Fastnachtsumzügen in Saarbrücken-Burbach und Neunkirchen sind es zehntausende "Faasebooze". Umzüge gibt es heute aber auch in kleineren Orten, wie zum Beispiel Oberwürzbach, Merchingen, Marpingen oder Ommersheim.

Mehr lesen

Stadt Pirmasens verleiht Hugo-Ball-Preis 2020'

24.02.2020 15:00
Die Stadt Pirmasens hat ihren Hugo-Ball-Preis an den Schriftsteller und Kabarettisten Bov Bjerg vergeben. Der Förderpreis ging an die deutsch-ungarische Sprachwissenschaftlerin und Autorin Kinga Tóth. Die mit insgesamt 15.000 Euro dotierte Auszeichnung wird seit 1990 verliehen. Sie erinnert an den 1886 in Pirmasens geborenen Autor Hugo Ball, der einer der Mitbegründer der Dada-Bewegung war.

FCK-Fans starten Petition für Gerry Ehrmann

24.02.2020 14:00
Der Rauswurf von Torwarttrainer Gerry Ehrmann beim 1. FC Kaiserslautern sorgt für Proteste. Fans haben eine Online-Petition mit dem Titel "Gerry Ehrmann bleibt beim FCK" gestartet. Sie wurde bereits von mehr als 1.600 Menschen unterschrieben. Der Klub hatte gestern bestätigt, dass Ehrmann gehen muss. Nach dpa-Informationen hatte sich der 61-Jährige mit Trainer Boris Schommers überworfen. Ehrmann war seit 1996 Torwarttrainer in Kaiserslautern und gilt als Publikumsliebling.

FDP verpasst offenbar Einzug in Hamburger Bürgerschaft

24.02.2020 14:00
Für die Hamburger FDP ist nach wie vor unklar, ob sie in das Parlament der Stadt einzieht. Wegen einer Panne bei der Stimmenauszählung im Wahlbezirk Langenhorn könnte die Partei den Wiedereinzug in die Bürgerschaft verpassen. In dem Bezirk waren gestern Abend versehentlich die mehr als 22 Prozent der Stimmen für die Grünen der FDP zugerechnet worden. Das hat der zuständige Bezirkswahlleiter mitgeteilt. Nach dem aktualisierten Wahlergebnis kommt die FDP Hamburg-weit nur noch auf 4,8 Prozent gestern Abend lag sie noch bei genau fünf Prozent.

Diskussion um Post von David Maaß

24.02.2020 13:00
Der Landeschef der Gewerkschaft der Polizei, David Maaß, hat für seinen Facebook-Post zur AfD Rückendeckung vom Bundesvorstand bekommen. In einer Erklärung heißt es, angesichts der aktuellen Situation sei es mehr denn je notwendig, die Werte der Verfassung zu schützen und für sie einzutreten. Maaß hatte unter dem Eindruck des Terroranschlags von Hanau die AfD als geistige Brandstifterin und als Schande für Deutschland bezeichnet. Daraufhin war er in den sozialen Medien massiv angefeindet und bedroht worden.

Mehr lesen
© Saarländischer Rundfunk
Dieser Newsletter wurde Ihnen automatisch durch das SR-Mailservice-System zugestellt.

Wenn Sie Ihr Newsletter-Abonnement ändern oder beenden möchten, loggen Sie sich bitte in der Newsletter-Verwaltung ein und wählen den jeweiligen Newsletter an oder ab.
Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an die Multimedia-Redaktion des Saarländischen Rundfunks unter Verwendung der E-Mail-Adresse: multimedia@sr.de
Saarländischer Rundfunk
Programmgruppe Telemedien

Funkhaus Halberg
66100 Saarbrücken
Newsletterverwaltung Nachrichten SR.de